IN
 VIA Kath. Verband für

Mädchen- und

Frauensozialarbeit


Fachverband im Caritasverband für den Kreis Olpe e.V.

 

 



Kolpingstr. 62 - 57462 Olpe

Telefon: (02761) 921 1711
Fax: (02761) 921 1710

 

Montag-Freitag 08:30-12:00 Uhr sowie nach Absprache

Diese Seite wurde erstellt von

RK online Verlag GmbH


.

NRW erfahren: Gelebte Integration in Münster

Bei Tagesausflügen in verschiedene Regionen unseres Landes sollen Menschen mit und ohne Zuwanderungsgeschichte Nordrhein-Westfalen als gemeinsame Heimat kennenlernen und sich in dieser Heimat als zusammengehörig erfahren. Dies hat sich der Verein „Miteinander in Olpe“,  schon im vierten Jahr Kooperationspartner von IN VIA, zum Ziel gesetzt.

Ausflug_MuensterlandVor kurzem ging es mit  Flüchtlingen aus Syrien und Pakistan und Migranten aus unterschiedlichen Ländern, wie Holland, Bulgarien, Griechenland, der Türkei, insgesamt neun Nationen, nach Münster. Da von den Mitreisenden acht Personen zurzeit an den Sprachkursen des Projektes „Integration durch Sprache und Arbeit“ teilnehmen, war das die Gelegenheit, das Erlernte in die Praxis umzusetzen.

Erster Besichtigungsort war in Lüdinghausen die Burg Vischering, die zu den bedeutendsten Wasserburgen in Westfalen gehört. In Münster wurden nach einer interessanten Stadtführung Kleingruppen gebildet, um sich näher kennenzulernen und besser den persönlichen Interessen nachkommen zu können. Hierbei war der Aasee ein beliebtes Ziel.



.
.

xxnoxx_zaehler